Eine beliebige Kamera verbinden

Ivideon mit einer IP-Kamera nutzen

1
Richten Sie Ihre IP-Kameras ein und konfigurieren Sie sie, wie im entsprechenden Handbuch beschrieben.
2
Laden Sie Ivideon Server herunter und installieren sie ihn. Befolgen Sie die Schritte des Installationsassistenten und schon verwandelt sich Ihr Computer in ein professionelles Videoüberwachungssystem.
3
Fügen Sie Ihre IP-Kamera Ivideon Server hinzu. Sie können beliebig viele Kameras hinzufügen – die Anzahl wird nur durch die Rechenleistung Ihres Computers beschränkt.
4
Fertig. Nun stehen Ihnen all die fantastischen Funktionen von Ivideon zur Verfügung. Greifen Sie auf Ihre Kameras zu und betrachten Sie Live-Videos und Archivaufzeichnungen von überall aus.

Drahtlos-Kamera mit integriertem Ivideon. Schnell und einfach.

1
Kaufen Sie eine neue Kamera mit integriertem Ivideon.
2
Befolgen Sie die Anweisungen. Sie brauchen nur 5 Minuten.
3
Fertig! Nun stehen Ihnen die fantastischen Funktionen von Ivideon zur Verfügung.
Greifen Sie auf Ihre Kameras zu und betrachten Sie Live-Videos und Archivaufzeichnungen von überall aus.

Ivideon mit einer Webcam nutzen

1
Verbinden Sie eine beliebige Webcam mit Ihrem Computer.
2
Laden Sie Ivideon Server herunter und installieren sie ihn. Befolgen Sie die Schritte des Installationsassistenten – und Ihr Computer verwandelt sich in ein professionelles Videoüberwachungssystem
3
Fertig. Nun stehen Ihnen all die fantastischen Funktionen von Ivideon zur Verfügung. Greifen Sie auf Ihre Kameras zu und betrachten Sie Live-Videos und Archivaufzeichnungen von überall aus.

Greifen Sie über das Internet auf die Kameras Ihrer Videoüberwachungsanlage zu

1
Verbinden Sie die Kamera Ihrer Videoüberwachungsanlage mit einem DVR, der von Ivideon Server unterstützt wird.
2
Laden Sie Ivideon Server herunter und installieren sie ihn. Befolgen Sie die Schritte des Installationsassistenten und schon verwandelt sich Ihr Computer in ein professionelles Videoüberwachungssystem.
3
Verknüpfen Sie die Kameras Ihrer Videoüberwachungsanlage mit Ivideon Server. Wie füge ich Ivideon Server einen DVR hinzu?
4
Fertig. Nun stehen Ihnen all die fantastischen Funktionen von Ivideon zur Verfügung. Greifen Sie auf Ihre Kameras zu und betrachten Sie Live-Videos und Archivaufzeichnungen von überall aus.

Verbinden Sie Ihren DVR mit dem Internet

1
Laden Sie Ivideon Server herunter und installieren sie ihn. Befolgen Sie die Schritte des Installationsassistenten und schon verwandelt sich Ihr Computer in ein professionelles Videoüberwachungssystem.
2
Verknüpfen Sie die Kameras Ihrer Videoüberwachungsanlage mit Ivideon Server. Wie füge ich Ivideon Server einen DVR hinzu?
3
Fertig. Nun stehen Ihnen all die fantastischen Funktionen von Ivideon zur Verfügung. Greifen Sie auf Ihre Kameras zu und betrachten Sie Live-Videos und Archivaufzeichnungen von überall aus.
Überall ansehen

Auf einem Tablet

Besitzen Sie ein iPad? Oder ein Android-Tablet? Verwandeln Sie es in ein professionelles Videoüberwachungssystem.

Installieren Sie die Ivideon-App, um von überall aus auf der Welt auf Live-Video-Feeds und Archivaufzeichnungen Ihrer Kameras zuzugreifen.

Ivideon Client herunterladen

Auf einem Smartphone

Müssen Sie Ihre Überwachungskameras rund um die Uhr überwachen? Das geht ganz einfach. Installieren Sie einfach die Ivideon-App auf Ihrem iPhone oder Android-Handy und greifen Sie bei Bedarf jederzeit auf Ihre Kameras zu – selbst wenn Sie unterwegs oder auf einem anderen Kontinent sind. Ivideon funktioniert immer – wo immer auf der Welt Sie sich gerade befinden.

Ivideon Client herunterladen

Auf einem Desktop-Computer

Videoüberwachung war noch nie so einfach zu bedienen. Für den Zugriff auf Ihre Kameras benötigen Sie lediglich einen Computer mit einer Internetverbindung.

Sie müssen keine zusätzliche Software installieren. Öffnen Sie einfach einen Browser, melden Sie sich an und betrachten Sie Live-Video-Feeds und Überwachungsarchive, konfigurieren Sie Meldungen und verwalten Sie die Zugriffsrechte auf Ihre Kameras.

Sobald Sie Ihre Kameras mit der Ivideon-Cloud verbunden haben, können Sie von überall aus darauf zugreifen.

Ein Konto erstellen

Ich habe bereits ein Konto. Anmelden

Müssen Sie Ihre Kameras rund um die Uhr überwachen? Kommt Ihr Browser kaum noch nach? Kein Problem. Laden Sie den Ivideon Client für Ihren Desktop herunter.
Der Ivideon Client ist für Windows, Mac OS X und Linux verfügbar.

Auf alten Telefonen und anderen Geräten

Ivideon unterstützt alte Java-Telefone.

Ivideon funktioniert auf fast allen Geräten mit eingebauten Internet-Browsern – aber mit einer vereinfachten Website. Diese bietet zwar weniger Funktionen, stellt aber die beste Möglichkeit dar, auf die Schnelle zu überprüfen, was vor Ihren Überwachungskameras vor sich geht.

Ein Konto erstellen

Ich habe bereits ein Konto. Anmelden